Food

#Eisdessertchallenge – Ein außergewöhnlicher Eisworkshop mit Mövenpick

Location Gastraum Mövenpickevent Dekoration Luftballons

Die Sache mit der gesunden Ernährung musste letzte Woche eine kleine Pause einlegen! Aber wie ich ja auch schon im letzten Post geschrieben habe kommt eine reine Cleaneating Ernährung für mich absolut nicht in Frage, denn ich liebe die Schokoladenseite des Lebens! Deshalb musste man mich auch nicht lange Bitten und ich folgte gern der Einladung von Mövenpick nach Köln. Am Samstag in aller Früh traf ich Susanne – Serendipity-Blog und wir quatschten vier Stunden von Hamburg bis nach Köln ! Die moderne Kommunikation und die Bahnhöfe in den Städten, wo man kurzzeitig gutes Internet hatte machten möglich das wir dann am Bahnhof direkt Ina von Whatinaloves und Markus den Backbuben trafen. Ziel war nun das Hotel, kurz in Eventtaugliches Outfit verpacken und wie gut das um die Ecke noch ein Hans im Glück war für einen vernünftigen Durstlöscher 😉 ähmja und wenn man schonmal da ist nehmen 4 Foodblogger auch gern ein Pfund fritten und teilen brüderlich! Ja wir vier sind nun die #Frittenbande, freu mich schon auf eine hoffentlich baldige Wiederholung! Die Frittenbande machte sich dann auf dem Weg zum Event, in der Einladung stand irgendetwas von Workshop und Challenge, das habe ich irgendwie wohl überlesen und freute mich eigentlich nur auf Eis, doch was mich dann erwartete toppte das einfache Eis um längen ! Frank Scholz vom Mövenpickteam gab einen Einblick in verschiedene Dessertkreationen mit den leckeren Mövenpicksorten.

Dessertkreationen Mövenpick

Ja ihr seht richtig in der Mitte gibt es Salat mit Eis. Ein super hingucker auf jeder Gartenparty, eine Klasse Vorspeise und außerdem Easypeasy ! Salatmischung mit Dressing aus Sahne, Salz und Pfeffer garniert mit einer Kugel Frozen Jogurt und Blaubeeren!  Auch besonders lecker Schokokuchen, Schokoladeneis garniert mit süßem Minzpesto! Wackelpudding mit Eis und Wackelpuddingschaum mit Schuß war ebenfalls zu empfehlen. Das waren ein paar Anregungen die uns Frank gab, danach hieß es ran an den riesiegen Warenkorb und es wurden in Teams Desserts kreiert! Auf einem riesigen Tisch waren alle möglichen Lebensmittel aufgebaut die ihr euch nur vorstellen könnt von Süß bis Salzig, von Schnaps bis Sirup, Obst und Gemüse und und und….

Bei meiner Teampartnerin Manja und mir gab es

Pistatzieneis mit Himbeeren und Balsamicocreme“

Pistazieneis Balsamico und Himbeeren

Ihr benötigt : Pistazieneis – gefriergetrocknete Erdbeeren – gehackte Pistazien – frische Himbeeren – Balsamicocreme  – Erdbeersoße – frische Minze zum garnieren

Eine große Kugel Pistazieneis in gefriergetrockneten Erdbeeren & gehackten Pistazien wälzen, etwas Himbeersoße und Balsamicocreme darüber geben mit Minze und Himbeeren garnieren!

Guten Appetit !

Auch sehr lecker Gurken-Salat mit Johanisbeeren und Zitronensorbet und Mozarella mit Nektarine Chillifäden und Himbeersirup !

dreierlei Vorspeisen mit Eis

Habt ihr auch schonmal ausergewöhnlich Eisdessertkreationen getestet ? Oder vielleicht Lust bekommen, lasst euch auch gern noch bei den anderen Bloggern und ihren Rezepten inspirieren!

Es war ein toller Tag mit Mövenpick und den anderen Bloggern, Danke an Bine für das Foto Foodblogger in Action!

Foodblogger fotografieren essen

Foto: Bine von waseigenes

*Vielen Dank an Mövenpick für die Einladung zu diesem Event!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *