DIY

Zu Gast als Sprecherin der Talkrunde beim DIY Bloggercafé im Alstertal Einkaufszentrum

AEZ-DIY-Bloggercafe-mikrophone

Wie sage ich immer so schön, bloggen ist wie eine Wundertüte, du weißt nie was als nächstes kommt. Genau daran musste ich denken, als die Anfrage vom Alstertal Einkaufszentrum kam und ich gefragt wurde ob ich Lust hätte als Sprecherin dabei zu sein. Im ersten Moment dachte ich „Was ich, auf einer Bühne? Vor Menschen sprechen?“ Das war eigentlich nie etwas was ich mir hätte vorstellen können, doch nach kurzer Überlegung dachte ich mir, ach egal ich mach das jetzt. Über ein Thema zu sprechen für welches man brennt fällt ja eigentlich ganz leicht. Ich weiß nicht wieviele unzählige Male ich schon die Entstehung meines Blogs geplaudert habe, angefangen vom privaten Blog über meinen Auslandsaufenthalt als AuPair über absolute Ahnungslosigkeit wohin das ganze irgendwann mal führen wird bis hin zu, ich möchte weniger arbeiten um mehr Zeit für den Blog zu haben. All das ist die letzten Wochen und Monate immer präsenter geworden, Freunde und Bekannte wollen immer mehr wissen und ich erzähle natürlich immer wieder gern von meinen Projekten, Wünschen und Zielen. So fiel die Entscheidung leicht und ich sagte zu. Thema des Bloggercafés war DIY. Das AEZ verloste 20 Plätze via Facebook zur Teilnahme am Bloggercafé. Ich freute mich sehr, das einige der Blogleser, die ein oder andere befreundete Bloggerin und viele neue Gesichter dabei waren.

DIY-Bloggercafe-BuehneIn einem abgesperrten Bereich gab es eine kleine Bühne und drei Tische für DIY Sessions. Verschiedene Partnerstores stellten Material zum Basteln zur Verfügung. Auch für das leibliche Wohl wurde von MyMüsli, Nespresso, Quarkerei & Violas gesorgt. Die Gäste trudelten nach und nach ein und wir starteten mit unserer kleinen Gesprächsrunde, wenn ich mir die Fotos im Nachhinein so anschaue erinnert es mich sehr an eine Talkshow 😉 hihihi. Ich hatte glücklicherweise zwei tolle Bloggerinnen an meiner Seite mit denen es wirklich Spaß gemacht hat über DIY, Trends, Inspiration, Soziale Netzwerke und das Bloggen zu sprechen. Gemeinsam mit Laura von C’est Lali und Jessica von Kinnertied verging sie Zeit wie im Fluge und es fühlte sich irgendwie gar nicht mehr so an wie auf einer Bühne vor vielen Menschen zu sprechen.

Talkrunde-blickv on oben

Fotocredit: Alstertal Einkaufszentrum

Während wir fröhlich quatschten, kribbelte es den Teilnehmern schon in den Fingern, denn sie saßen  an den Tischen prall gefüllt mit Materialien. Ich durfte den Blumentisch übernehmen und gemeinsam mit den Teilnehmern kleine Arrangements herstellen mit Materialien von Blume2000. Thema war natürlich Ostern, so haben wir Eierschalen mit Perlblumen bepflanzt, kleine Blumenarrangements mit Steckmosi, Ranunkeln, Heidelbeere & Kätzchen zusammen gesteckt. Es gab natürlich ein paar Inspirationen, aber ich war schlichtweg begeistert von der Kreativität der Teilnehmerinnen. Ganz besonderer Gruß geht an dieser Stelle an Constanze, bisher sehr leise Mitleserin hier auf dem Blog, es ist etwas ganz besonderes euch die stillen Leser tatsächlich mal in live zu treffen. Ich war schlichtweg begeistet von Constanzes tollen Ideen. In so einer kleinen DIY Runde befruchtet man sich ja auch gegenseitig mit Ideen, es spricht auf jedenfall für mehr gemeinsame Basteltreffen, was meint ihr?

Collage-DIY-Bloggercafe-flowers

Eine weitere Leserin durfte ich endlich mal live kennenlernen. Die liebe Malen von lenesimpelwimpel, mit der ich gleich zwei Tage im AEZ verbrachte. Schön dich kennengelernt zu haben.

DIY-Bloggercafe-Blume2000 AEZ-BloggercafeDIY-Ostertischdekoration-eier

Ein rundum gelungener Tag. Wieder um eine Erfahrung reicher und glücklich über mein Bloggerleben, bin ich zurück aufs Land gefahren. Ich bedanke mich bei allen Teilnehmern, dem Altertal Einkaufszentrum und den vielen Patnerstores die etwas zu diesem tollen Bloggercafé beigetragen haben.

Und wann treffen wir uns?

Liebste Grüße

euer hafenmaedchen

AEZ-Bloggercafe-Sprecherinnen

 Fotocredit: Alstertal Einkaufszentrum

weitere Partnerstores:  Søstrene Grene, Panduro , Villeroy & Boch

Merken

Merken

Kommentare

  1. meint

    Du Liebe!
    Danke für die schöne Zeit und die tollen Zeilen als Erinnerung! Die Blumen sehen immernoch traumhaft aus.
    Es war zu schön mal mit dir zuschnacken und ich freue mich jetzt schon auf die Wiederholung.

    Jetzt wünsche ich dir aber erstmal ein frohes Osterfest und ein tolles Frühstück im Kreise deiner Liebsten.
    Wir machen uns jetzt auch auf den Weg!

    Liebste Grüße
    ❤️

  2. Constanze meint

    Liebe Anne. Ich bin gerührt! Es war mir eine Freude, Dich mal live erlebt zu haben! Vielleicht kann man ja wirklich mal ein regelmäßiges DIY-Treffen organisieren. 😉 Lg Constanze

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *