Food

Gaumenschmaus: Lachstatar mit Avocadocreme – als Vorspeise oder zu Baguette

Teaser Lachstatar ZutatenLetzte Woche bekam ich von einer Mutter aus der Kita ein Low Carb Buch in die Hände gedrückt <3 , mit den Worten: „Du bist doch immer so kreativ beim Kochen, vielleicht ist  ja etwas für dich dabei!“ Ich blätterte durch und es gab auch ein paar Leckereien zu entdecken, doch die Zutatenlisten brachten meine Stirn zum kräuseln. Deshalb ist hier leider auch kein Platz, um für dieses Buch Werbung zu machen. Angeblich schrieb das Buch auch eine Foodbloggerin, aber da kenn ich einige Foodblogger die viel bessere Bücher geschrieben haben. Nichts desto trotz nahm ich das Lachstatar als Inspiartion und entwickelte mein eigenes Rezept! Bei Instagram gab es dann großes Geschrei nach dem Rezept und wie versprochen bekommt ihr es heute hier :) ! [Weiterlesen…]

Lifestyle

*Werbung – Schlafzimmer Makeover- Gemütliche Ecke mit frischem Anstrich

*Werbung- In Zusammenarbeit mit Tchibo & Farrow&Ball

Teaser-Tchibo-Schlafzimmer_650pxFast sieben Jahre Hamburg sind es nun schon. Die Zeit verfliegt wie verrückt! 7 Jahre die gleiche Wohnung, ich liebe meine Wohnung, doch so Stück für Stück verpasse ich ihr ein kleines Make Over! Die Küche hat im letzten Jahr bereits einen neuen Küchentisch bekommen, das Wohnzimmer hat schon vor längerer Zeit einen tollen Arbeitsplatz bekommen und nun wurde es mal Zeit für das Schlafzimmer. [Weiterlesen…]

Hamburg

Monatsliebling Februar – Passage Kino HAMBURG

Monatsliebling_Passagekino

Fotocredit: TILL GLÄSER

Passage Kino Leuchtschrift

Fotocredit: TILL GLÄSER

Es gibt so viele Möglichkeiten etwas schönes in einer Großstadt zu Unternehmen, das man meist überfordert ist bei der Auswahl der Aktivitäten. Ich bin oft dankbar, dass ich durch meinen Blog immer wieder neues entdecken darf, so auch am Anfang der Woche beim Valtentines Event von Glossybox. Ich war ganz begeistert von der Location, die ich bisher noch nicht wirklich auf dem Zettel hatte. Die Mädels von Glossybox luden ins Passage Kino in der Mönkebergstraße ein, um gemeinsam mit einer lieben Freundin oder dem Freund Breakfast at Tiffanys zu schauen. Ich muss gestehen ich habe den Film vorher noch nicht gesehen und meine Freundin, die als Begleitung dabei sein durfte ebenfalls nicht. Perfekt also diese außergewöhnliche Einladung anzunehmen. Wir kamen im Foyer des Kinos an, und ich muss sagen, der erste Eindruck war schon total überwältigend, mal Kino ganz anders. Die Lobby hat einen tollen Charme, kleine Cocktailsessel laden zu einem gemütlichen Drink vor dem Kino ein. Die Tapeten an der Wand sind so richtig schön Old Fashion und man wird nicht von bunten Reklamen oder verschiedensten Popcorn & Drink Menüs überfordert. [Weiterlesen…]

Food

Dreierlei Brot in einer Backform – leckerer Partysnack

Dreierlei-Partybrot_

Heute habe ich ein Rezept für Dreierlei Brot für euch. Ein perfekter Partysnack, oder für ein leckeres Abendbrot besonders gut gegeignet. Ich war vor einigen Wochen mit ein paar Bloggermädels auf der Nordstil Hamburg unterwegs. Die liebe Michaela vom Blog Herzelieb, hat gemeinsam mit der Messe Frankfurt eine tolle Bloggerlounge organisiert. Es wurde ein bunter Rundgang für uns organisiert bei dem wir kleine und große Labels entdecken konnten, mit dabei ein paar Neuheiten und ein paar Labels, dessen Produkte bereits sehr bekannt sind, aber immer wieder besonders schön anzusehen. Heute möchte ich euch das Familienunternehmen Städter vorstellen. Ich muss ehrlich sagen mir war das Unternehmen bisher kein Begriff, sicher ist mir schonmal das ein oder andere Backzubehör von ihnen Untergekommen, aber oft hinterfragt man ja nicht wo die Dinge herkommen. Schön wenn man auf einer Messe die gutgelaunte Crew eines Unternehmens treffen darf und so ins Gespräch kommt. Städer hat eine RIESIGE Auswahl an Ausstechformen, da sollten alle Cookiefans unter euch mal einen Blick drauf werfen! Ich denke für jeden Backfan ist im Sortiment von Städter etwas dabei, klickt euch mal durch das Sortiment. Ich bin von einer Backform besonders begeistert, die mir freundlicherweise von Städer zur Verfügung gestellt wurde. Kennt ihr es auch, ihr habt den Schrank voller Backformen, doch meist ist nicht die richtige Größe dabei. Es gibt eine tolle Kastenform* , die man durch Silikontrenner teilen kann. So kann man entscheiden, ob man einen kleineren Kuchen backen möchte oder so wie ich es getan habe dreierlei Brot in einer Form. [Weiterlesen…]